Specksteinfigur 'Die Mutter und ihre Kinder'  (c) El Puentefairliebt  (c) WLDachverbandSortenreiner Sidamo aus Äthiopien  (c) dwpBolga-Tanga-Korb aus feinem Gras  (c) El PuenteKakaobauer aus Juleskro mit reifen Kakaofrüchten  (c) GEPA

:: “Noch bevor du diesen Morgen dein Frühstück beendet hast, bist du auf die halbe Welt angewiesen.” (Martin Luther King) ::

Unsere Referenzen

Fair-Produkte werden schon vielerorts genossen, im Großen – beispielsweise im Bundespräsidialamt und in Länderparlamenten ebenso wie bei Gewerkschaften oder bei VW – wie auch im Kleinen. Solche „kleine“, aber deswegen nicht weniger bedeutsame Beispiele aus unserer Region führen wir hier auf:


Diese Einrichtungen und Vereine zeigen damit, dass ihnen ein partnerschaftlicher Welthandel wichtig ist und auch, dass sie von der Hochwertigkeit der Produkte überzeugt sind.

Beispiele, denen Sie vielleicht folgen wollen.

Wolfach, Vorstadtstr. 45
Öffnungszeiten
Mo, Di 14:30 - 18:00
Mi 09:00 - 12:00
Do, Fr 09:00 - 12:00 und
14:30 - 18:00
Sa 09:00 - 12:30

Haslach, Engelstr. 18
Öffnungszeiten
Mo bis Sa 09:00 - 12:30
Mo, Di, Do, Fr 14:30 - 18:00
Jeden 2. Samstag auf dem Wochenmarkt

Schiltach, Hauptstr. 5
Öffnungszeiten
Mi 9:00 - 12:30
Do 8:00 - 12:30 und
14:30 - 18:00
Fr 9:00 - 12:30 und
14:30 - 18:00
Sa 9:00 - 12:30

Wir freuen uns auf Sie.
Sie wollen sich ehrenamtlich engagieren? Der Weltladen bietet dazu gerne Gelegenheit.

© Initiative Eine Welt e.V. • KontaktImpressum